Buntes Friedrichshain

Hauswand-Tattoos

Mein morgentlicher Weg ins Büro führt mich durch Friedrichshain, das zu Teilen sehr bunt ist, fast so wie die Hautverzierung einiger Passanten denen man in dem nördlich der Spree gelegenen Berliner Stadtbezirk begegnet. Ein wenig ist es schon wie ein Gang durch eine Galerie, wenn ich mich zu meinem Arbeitsplatz begebe.

Die farbenfrohen Hausfassaden sind zum Großteil schön anzusehen und deshalb habe ich einfach mal die Kamera gezückt um euch hier zu zeigen, welche Graffiti-Werke es hier zu bestaunen gibt. Also, jetzt wird’s bunt:

Graffiti Berlin Friedrichshain
Graffiti Haus (Berlin)
Graffiti Hauswand (Berlin)
Berlin Friedrichshain
Graffiti an Wand
Graffiti (Berlin)
Graffiti
Graffiti an Hauswand (Berlin)

Ein wenig inspirierend ist es schon, da muss ich wohl aufpassen, dass ich nicht an eine freie Stelle auch meinen gezeichneten Beitrag liefere. Aber wir Blogger beschmutzen ja auch viel lieber die Klowände des Internets als Berliner Hausfassaden 😉

Friedrichshain hat sich ja eigentlich durch die Hausbesetzter-Szene Bekanntheit erlangt – logo, wer möchte nicht in einem so schönen bunten Haus wohnen – aber mittlerweile machen Studenten und junge Touristen Friedrichshain zu einem Szene-Stadtbezirk. Genauso bunt wie die Hausfassaden ist deshalb auch das Publikum in Friedrichshain.

Schreibe einen Kommentar