Selbstgemachte Geburtstagskarte

Gemeinschaftsprojekt

Geburtstagskarte Papagei
Papagei als Botschafter

Anlässlich eines anstehenden Geburtstages habe ich zum Stift gegriffen, um die die Suche nach der passende Karte für die 4-jährige Dame zu umgehen und gleichzeitig der gesamten Familie die Möglichkeit zu geben sich persönlich in die Produktion der Geburtstagskarte einzubringen.

Was dabei heraus kam war nicht nur eine persönliche Geburtstagskarte sondern auch ein schöner Nachmittag mit der produzierenden Familie.

Da nach meinem letzten Stand der Papagei zu den Lieblingstieren gehörten, sollte ein Ara der Übermittler der Botschaft sein. Das Motiv stand somit fest und kurze Zeit später war die Skizze auf A4 fertig.

Zwar war eine Postkarte geplant, aber zur besseren Haltbarkeit, sollte die Zeichnung später gescannt und auf Fotopapier gedruckt werden. Außerdem lässt sich am größeren Original besser an den Feinheiten arbeiten.

Zeichnen
Zeichenwerkzeug
Skizze Papagei
Papageien-Skizze

Mit dem Filzstift nahm ich dann das Outlining vor, damit sich Kind2 an das Ausmalen der Geburtstagskarte machen konnte. Ausmalen habe ich schon als Kind gehasst und da hat sich bis heute nichts geändert, gut, dass Kind2 mit 5 Jahren das Ausmalen als solche Leidenschaft empfindet, dass hier die Arbeitsteilung perfekt angesiedelt war!

Damit das Hauptmotiv stark im Vordergrund steht, wurde dies mit Filzstiften, der Hintergrund hingegen mit Buntstiften ausgemalt.

Geburtstagskarte Papagei (Outline)
Outline
selbstgemachte Geburtstagskarte ausmalen
Kind2 beim Ausmalen
Fertige Geburtstagskarte mit Papagei
ausgemalte Vorlage
selbstgemachte Geburtstagskarte digitalisieren
gescannte Geburtstagskarte

Damit hatten Kind2 und ich unsere Beiträge geleistet. Den digitalen Part übernahm die Frau. Also Vorlage auf den Scanner, rein ins Grafikprogramm, verkleinert auf Postkartengröße und raus auf den Fotodrucker. Die verkleinerte Hochglanz-Kopie unserer Zeichnung mit Postkartenrückseite versehen und fertig ist die personalisierte Geburtstagskarte.

selbstgemachte Geburtstagskarte drucken
„gefotodruckte“ Geburtstagskarte
gezeichnete Geburtstagskarte und Ausdruck (Postkarte)
gezeichnetes Original u. gedruckte Kopie

Moment, wir haben zwei Kinder, also fehlt doch sicher auch noch etwas in unserer Familienproduktion?! – Beschriftung der Geburtstagskarte und Versand übernahm Kind1 und somit verlässt eine Postkarte unser Haus die nicht nur mit Herzlichen Geburtstagsgrüßen versehen ist, sondern auch jeder seinen eigenen Beitrag geleistet hat.

Schreibe einen Kommentar