Kartoffelkopf von Vertbaudet

Gewinnspiel bei Facebook

Eigentlich vertraut die Frau nicht wirklich auf Gewinnspiele. Aus gutem Grund wie ich finde, denn gerade bei Gewinnspielen im Internet ist die Reichweite so groß, dass die Chance eigentlich sehr sehr gering ist etwas zu gewinnen, doch wir haben uns scheinbar getäuscht, wie sich herausstellen sollte.

Aber fangen wir von vorn an: Die Frau ist auf Facebook Fan vom Vertbaudet, einem Versandhandel für französische Baby-, Kinder- und Umstandsmode. Mittlerweile hat das Unternehmen 2.500 Fans bei Facebook und nahm das zum Anlass fünf Mr. Potato Head (Charlie Naseweiß) aus dem Pixar-Film „Toy Story“ zu verlosen.

Geschenk Vertbaudet
Gewinn als Geschenk verpackt

Gleich wird ausgepackt

Alles was die Frau tun musste war auf der Facebook-Seite von Vertbaudet auf die Torte anlässlich der 2.500 Fans zu klicken und zu warten. Am Freitag den 13. wurden die 5 Gewinner auf Facebook bekannt gegeben und die Frau war tatsächlich einer von ihnen.

Und nun stand also der Paketbote vor der Tür und überreichte den Gewinn, der vom Unternehmen liebevoll eingepackt war. Unser Zweifel an Gewinnchancen ist damit erst einmal kuriert.

Mr. Potato Head - Toy Story
Ein Kartoffelkopf entsteht
Kartoffelkopf Toy Story
Eine der vielen Versionen vom Charlie Naseweiß

Nun sitzen die in Vertbaudet gekleideten Kinder auf dem Boden, spielen mit Charlie Naseweiß und wollen die nächsten Woche sicher keinen anderen Film als „Toy Story“ sehen.

Ich bin gespannt wann sie uns versuchen zu überzeugen, dass Charlie Naseweiß so einsam ist und wir Charlotte Naseweiß kaufen müssen, aber eine Antwort habe ich mir dafür schon zurecht gelegt: „Charlie Naseweiß musste auch 5 Jahre warten, bis er in Toy Story 2 endlich auf Charlotte Naseweiß traf.“



Schreibe einen Kommentar