Podcast (Folge 18) – Mann gegen Wildnis

Exotische Haustiere

Was tut man, wenn der beste Freund im Urlaub ist und seine Riesenschlange völlig unerwartet 21 Jungtiere wirft? Ja und dann war da noch die Vogelspinne die so komische Sachen gemacht hat, dass ich plötzlich Ausschlag am Arm habe.

Aber es geht in dieser Episode nicht nur um exotische Haustier. Wir stellen euch zwei ungewöhnliche Beschäftigungen vor die im Internet gerade angesagt sind:

Außerdem geht es auch um das passende Mikrofon für unsere Sendung und um Kajaks. Wen interessiert, wie man laut Google Maps von San Francisco nach Tokio kommt und an welcher Stelle bei der Routenplanung ein Kajak zum Einsatz kommt, der schaut sich hier mal Punkt 15 an.

Die Raumfähre der NASA ist die letzten Tage übrigens auch sicher auf der Erde gelandet, leider stand das Empfangskomitee nicht wie abgesprochen in Affenkostümen da, das wäre mal ein sehr genialer Flashmob gewesen. Apropos Flashmob: In Amerika kann ein Flashmob schonmal dazu führen, dass das Tanzen in der Öffentlichkeit verboten wird und gewertet wird wie eine öffentliche Rede. Hier die Nachrichten dazu und wie die Polizei auf tanzende Menschen reagiert:

Eigentlich wollten wir euch auch noch das neue soziale Netzwerk Google+ vorstellen, aber das werden wir dann wohl in der kommenden Sendung ausführlich machen.

Viel Spaß beim Anhören!

>> Podcast jetzt kostenlos anhören/herunterladen (MP3)

Schreibe einen Kommentar