Beim American-Football-Training

Aus Spaß wird ernst

Nachdem Holger ja bei unserem Besuch eines American-Football-Spiels vom Coach des Teams angesprochen wurde, dass er zum nächsten Training erscheinen solle, war es nun so weit. Auch wenn Holger sich selbst als „fit wie zwei Weißbrot“ bezeichnet, stellte er sich nun der Herausforderung.

Ich habe ihn zu seinem ersten Footballtraining begleitet, denn irgendwie zieht es mich immer wieder automatisch zu diesem Sport. Bevor es jedoch losgehen konnte, musste Holger eingekleidet werden und wenige Minuten später Stand er mit Helm und „Brustpanzer“ vor mir, um seine erste Aufwärmrunde mit mir, eingeschränkter Sicht- und Bewegungsfreiheit sowie dem zusätzlichen Ballast zu drehen.

Training American Football
Der Mundschutz wird „eingerichtet“
American Football (Probetraining)
Ausgangsstellung eines Line-Spielers
Probetraining American Football
Holger wartet auf seinen Einsatz …
Training American Football ( Line-Spieler)
… und läßt es dann auf dem Feld krachen

Nach der Runde um das Spielfeld und der gemeinsamen Erwärmung trennten sich unsere Wege. Während Holger eine Einweisung als Line-Spieler erhielt, bot ich mich dem Quarterback (Werfer) des Teams als Trainingspartner an.

Dass der versuchte mich mit harten Pässen zu maltretieren und dann auch noch lauftechnisch über den Platz jagte, hätte ich mal vorher wissen sollen. Durch einen unglücklich gefangenen Pass brach ich mein Training mit einem blauen Daumen ab, während Holger seinen ersten harten Körperkontakt in einem Block hatte.

Am Ende des Trainings sah Holger aus als hätte er die ganzen anderthalb Stunden unter einer Dusche gestanden und der Coach war glücklich und überzeugt Holger im August spieltauglich zu haben und vielleicht das erste Mal einzusetzen. – Ich bin gespannt wie es weiter geht, das Interesse auf beiden Seiten scheint ja zu bestehen.

Für die, die jetzt noch voller Mitleid wissen wollen wie es meinem Daumen geht: Gebrochen ist er nicht, verstaucht ist er auch nicht, es scheint sich auf einen dicken Bluterguss zu beschränken. Mann und Daumen sind also wohlauf!

Schreibe einen Kommentar