Die LED Lenser X21 (Unboxing)

Stableuchte mit Power

Taschenlampe LED LENSER X21

Wie hier bereits kurz angekündigt, habe ich bei einem Fotowettbewerb des Taschenlampen-Herstellers Zweibrüder Optoelectronics GmbH eine Taschenlampe gewonnen, die schon eher einem Suchscheinwerfer gleicht.

Die X21 ist stolze 40 Zentimeter lang und knapp 1,5 Kilogramm schwer. Trotz dieser Außmaße finde ich sie noch sehr handlich. Aber natürlich ist auch an die Schwächeren unter uns gedacht und so kommt die X21 im Köfferchen und bringt einen Tragegurt mit.

Dier herkömmlichen LED-LENSER-Taschenlampen haben einen dieser extrem hellen LED-Chips. Mit der so ausgestatteten viel kleineren M7-Taschenlampe war es mir z.B. ohne Probleme möglich, den Reflektor einer ca. 160 Meter entfernte Wassertonne zu beleuchten. Die X21 ist gleich mit 7 dieser Chips ausgestattet und kommt damit auf eine Helligkeit von 1000 Lumen. – Wie sich diese Zahl in der Praxis darstellt, dass werde ich mal in einem gesonderten Beitrag zeigen.

Natürlich bringt die X21 wie ein Großteil der anderen LED-LENSER-Modelle das Advanced Focus System mit. Damit hat man die Wahl einen Ort auszuleuchten, oder den Lichtstrahl zu fokussieren.

Betrieben wird die X21 mit 4 Batterien des Typs „D“. Um die Taschenlampe batteriesparend zu Nutzen bietet die X21 einen ausreichend hellen Sparmnodus, aber auch so sind die LED-Chips um Einiges energiesparender Lampen.

Aber genug der Worte, schaut Euch einfach das Video an, um einen noch besseren Eindruck von diesem Leuchtstab zu bekommen. Wie sich die X21 im Praxistest „Nachtwanderung“ schlägt, erfahrt ihr demnächst hier.


Mehr im Internet


2 Gedanken zu „Die LED Lenser X21 (Unboxing)“

Schreibe einen Kommentar